Schweizerischer Verband der Immobilienwirtschaft

Suchmaschinenoptimierung – SEO

Bei der Suchmaschinenoptimierung unterscheidet man zwischen der Onpage-Optimierung, was alle Anpassungen und Massnahmen der eigenen Webseite umfasst, und der Offpage-Optimierung, welche Massnahmen ausserhalb der eigenen Webseite beinhaltet. Ziel ist hierbei immer die Darstellung der eigenen Webseite auf einen möglichst hohen Platz unter den Suchergebnissen einer Suchmaschine. Je höher der Platz auf der Ergebnisseite, desto mehr Besucher kommen auf die eigene Webseite. Die Onpage-Optimierung beinhaltet die Optimierung des Inhaltes (Qualität, Formatierung, Überschriften usw.) sowie technische Aspekte (unter anderem interne Links und Struktur der Webseite). Zusätzlich werden auch geeignete Suchbegriffe ausgewählt, um von Suchmaschinen besser gefunden und aufgelistet zu werden. Offpage-Massnahmen sind massgeblich für eine gute Position in den Suchmaschinen – hier wird durch Verlinkung mit thematisch passenden Webseiten die eigene Webseite in einem bestimmten thematischen Bereich positioniert. Durch Linkpartnerschaften mit diesen passenden Webseiten lassen sich Qualität und Quantität der Links auf der eigenen Webseite verbessern.